Du möchtest die Schultüte deines Kindes nicht ausschließlich mit den „Standards“ befüllen, sondern eine individuelle und sinnvolle Schultütenfüllung? Hier findest du Inspiration.

Mit diesen fünf Ideen verleihst du dem Inhalt der Schultüte eine persönliche Note und schenkst deinem Kind etwas Sinnvolles.

Grüne Schultüte mit weißen Punkten auf grünem Hintergrund

Welches Kind freut sich nicht auf die Schultüte? Doch was soll man zum ersten Schultag schenken? Neben den üblichen Standards gibt es kreative und sinnvolle Möglichkeiten.

Füllung für die Schultüte: Die altbekannten Klassiker

Natürlich spricht nichts gegen die altbekannten „Klassiker“:

  1. Süßigkeiten
  2. Schulsachen
  3. Spielsachen
  4. Kuscheltiere
  5. und Glücksbringer.

Laut Statista gehören diese Dinge zu den beliebtesten Inhalten für Schultüten.

Wer aber nach einer Schultütenfüllung abseits dieser Standards sucht oder dem Geschenk zur Einschulung eine persönliche Note geben möchte, der kann sich hier Inspiration holen.

Diese Schultüten-Inhalte bereiten nicht nur kurzfristige Freude, sondern begleiten dein Kind durch das erste Schuljahr, unterstützen seinen Lernprozess ganz nebenbei und können helfen, Schul-bedingte Eltern-Kind-Konflikte (Spoiler Alert: Hausaufgaben, Lesemuffel, Schreibmuffel etc.) vorzubeugen. Mit diesen Ideen füllst du die Schultüte sinnvoll.

Hausaufgaben-Held*innen-Barometer

 

Motivationsglas vor Schultüte

Sinnvolle Füllung für die Schultüte – Idee 1: Hausaufgaben-Held*innen-Barometer. Jeden Tag, an dem die Hausaufgabe erledigt wurde, wandert eine Nudel ins Glas. Ist das Glas voll, gibt es für die kleinen Hausaufgaben-Held*innen eine Belohnung. Für die Extra-Motivation helfen Zwischenziele.

Dieses selbst gebastelte Barometer ist hilfreich für das, was nach der Euphorie des ersten Schultages kommt: nämlich täglich Hausaufgaben. Daran muss sich dein Kind nach der Kindergartenzeit erst gewöhnen. Um deinem Erste-Klasse-Kind diese tägliche Pflicht zu erleichtern, hilft Belohnung ➡️ das Hausaufgaben-Held*innen-Barometer (auch Motivationsglas genannt 😉).

So funktioniert es:

  • Bastle das Barometer. Du brauchst ein altes Glas mit Schraubverschluss und Deko-Material. Hier geht’s zur Motivationsglas-Bastelanleitung samt gratis Vorlagen für das Dekomaterial.
  • Dein Kind darf jeden Tag eine rohe Nudel ins Glas füllen, wenn es seine Hausi erledigt hat.
  • Optional: Es gibt eine Extra-Nudel, wenn es ohne Gemecker oder ohne deine Aufforderung die Hausi gemacht oder besonders ordentlich oder ausdauernd und mit Mühe an seiner Hausaufgabe gearbeitet hat.
  • Sobald das Glas voll ist, hat es den „Hausaufgaben-Helden-Status“ erreicht und bekommt eine Belohnung. Die versteckt sich in der Held*innen-Karte am Deckel des Glases. Die Belohnung kann ein Ausflug in den Zoo, ein Kino-Besuch oder Kinoabend zuhause, eine gemeinsamer Lesenachmittag oder etwas anderes sein, das für dein Kind etwas Besonderes ist.
  • Außerdem werden die „Hausaufgaben-Nudeln“ zusammen gekocht, gegessen. Feiere dein Kind dafür, dass es gelernt hat, konsequent Hausaufgaben zu machen.

Als Füllung für das Glas können auch andere Dinge dienen, wie ungekochte Linsen oder Bohnen (wenn dein Kind gerne Hülsenfrüchte isst) oder Holzperlen, wenn dein Kind gerne mit Perlen bastelt.

Zwischenziele: Sollte das Glas sehr groß sein oder dein Kind eine Extra-Motivation brauchen, kannst du Zwischenziele mit Strichen oder Bändern markieren. Hat es ein Zwischenziel erreicht gibt es eine kleine Überraschung. Es darf sich sein Lieblingsgericht wünschen, ihr backt zusammen einen Kuchen, es bekommt extra lang am Abend die Gute-Nacht-Geschichte vorgelesen oder Ähnliches.

Vorlesezeit und schöne Bücher

 

Schultüte mit Büchern als Füllung davor

Sinnvolle Schultütenfüllung – Idee 2: Schenke deinem Kind Vorlesezeit! Vorlesen fördert nicht nur die Lesemotivation, sondern auch die Bindung zu deinem Kind. Die Bücher auf dem Foto der Reihe Magische Welt der Dinge eignen sich zum Vorlesen ab 6 bzw. 7 Jahre. Sie erzählen als Abenteuerreise mit umweltbewussten Superheld*innen, was sich hinter der Herstellung der Produkte unseres Alltags verbirgt. Das Tiroler Bildungsinstitut (TIBS) empfiehlt die Reihe zum Thema Nachhaltigkeit für die Grundschule.

Zeit, in der du deinem Grundschulen vorliest, ist das Wertvollste, womit du die Schultüte füllen kannst. Damit schenkst du ihm Aufmerksamkeit, bist ein Vorbild und förderst die Lesekompetenz und Lesemotivation deines Kindes.

Circa 40% der Kinder zwischen 2 und 8 wird selten oder nie vorgelesen (Stiftung lesen, Vorlesemonitor 2022, S. 8). Dabei gilt laut Dr. Rainer Esser, Geschäftsführer der Zeit Verlagsgruppe: „Kinder, denen regelmäßig vorgelesen wird, haben bessere Zukunftschancen. Sie lernen leichter, haben bessere Schulnoten und vor allem mehr Spaß am Lesen.“ (*1)

Zudem fällt rund 78 Prozent der Kinder, denen mehrmals in der Woche oder täglich vorgelesen wurde, das Lesenlernen leicht. (*2) Bereits 15 Minuten pro Tag machen einen Unterschied (*3).

Die Schultüte mit einem Buch zu füllen, das du deinem Kind vorliest, ist daher ein ideales Einschulungsgeschenk.

 

Freundebücher für Erinnerungen

Aufgeschlagenes Freundebuch auf Tisch

Sinnvolle Füllung für die Schultüte – Idee 3: Freundebücher! Achte bei der Auswahl der Erinnerungsbücher darauf, dass die Antwortfelder genügend Platz bieten. Grundschulkinder haben noch eine große Handschrift.

Auch ein Freundebuch ist eine super Schultütenfüllung. Damit sammelt dein Kind schöne Erinnerungen an die Grundschulzeit. Gleichzeitig fördern diese Bücher die Lese- und Schreibkompetenz deines Kindes. Denn dein Kind füllt seine eigene Seite aus und liest die Einträge seiner Schulfreund*innen.

 

Ausmalbilder individuell zusammengestellt

Ausmalbilder auf Tisch, Junge malt eines aus

Schultüteninhalt – Idee 4: Ausmalbilder zum Ausdrucken geben dir die Möglichkeit die Motive genau nach dem Geschmack deines Kindes bunt zu mixen. Wenn dein Kind Superhelden mag, dann findest du hier Superhelden-Ausmalbilder zum gratis Download.

Malen und Ausmalen fördern die Konzentration und Koordination. Zudem trägt es dazu bei, Stress abzubauen (*4). Das ist positiv für die Schreibentwicklung und das Lernen an sich.

Natürlich gibt es Kinder, die nicht gerne malen, weil ihnen ihre eigenen Bilder nicht gefallen. Vielleicht gibt es ein Erfolgserlebnis beim Ausmalen? Packe daher deinem Kind ein Malbuch in die Schultüte. Oder drucke kostenlos Ausmalbilder aus, schiebe sie in eine leer gegessene Chips-Rolle, die du beklebst und in der dein Kind künftig alle Ausmalbilder sammeln kann. Der Vorteil an ausgedruckten Ausmalbildern: Du kannst die Motive ganz individuell nach den Vorlieben deines Kindes auswählen und in die Schultüte füllen.

Bewegungsspiele in die Schultüte füllen

Grundschulkinder bei Seil hüpfen

Schultütenfüllung – Idee 5: Springseil und Gummitwist-Bänder sind sehr handlich. Du kannst sie problemlos in die Schultüte füllen. Später passen sie auch in den Schulranzen, um in der Pause für Bewegung zu sorgen.  

Ab dem Beginn der Schule sitzen Kinder häufig zu viel. Sportspiele unterstützen die Bewegungsfreude, Koordination und schaffen einen Ausgleich zum still halten im Unterricht. Daher eignen sich kleine Sportgeräte, wie Springseil oder Gummitwist, ideal als sinnvolle Schultütenfüllung.

Weitere sinnvolle Füllungen für die Schultüte

  • Stundenplan-Vorlagen; hier gibt es Stundenplan-Vorlagen zum Ausdrucken (DIN A4) mit unterschiedlichen Motiven meiner Bücher und auch zum selbst ausmalen
  • Lesezeichen
  • Wecker
  • Buchstaben oder Zahlenkekse bzw. Ausstecher in Buchstaben- oder Zahlenform
  • Stiftehalter, Schreibunterlage für den Schreibtisch

 

Mehr Ideen und Material zum Download für die Grundschule

Quellen:

1: https://www.stiftunglesen.de/ueber-uns/forschung/studien/vorlesemonitor

2: https://www.stiftunglesen.de/ueber-uns/forschung/studien/vorlesemonitor#jmIndex4

3: https://www.schule-und-familie.de/familie/tipps-fuer-schule-und-erziehung/12-gruende-warum-vorlesen-so-wichtig-ist.html#faq1

4: https://www.ulli-verlag.de/ausmalen-entspannt/#

Aus dem Shop

Antons geheime Reise mit Paul Pulli, Band 1 von Magische Welt der Dinge. Hardcover, 14,95€

Hardcover-Ausgabe Das Geheimnis von Henrietta Handy, Magische Welt der Dinge, Band 2

Das Geheimnis von Henrietta Handy, Band 2 von Magische Welt der Dinge. Hardcover, 16,00€ 

Hardcover-Ausgabe Das Geheimnis von Henrietta Handy, Magische Welt der Dinge, Band 2

Das Geheimnis von Henrietta Handy, Band 2 von Magische Welt der Dinge. Taschenbuch, 9,95€